Rückrufe

Rückruf: Bergamont Monolite und Belami Lite

Bergamont benachrichtigt über Sicherheitsrückruf

 

Alle folgenden Monolite Modelle des Modelljahres 2010 und alle Belami Lite Modelle des Modelljahres 2011 sind von diesem Rückruf
betroffen. Hier die Liste der betroffenen Modelle, wenn sie über die unten gezeigte Verbindung zum Steuerohr aufweisen:

Alu Monolite N-7 26″ shiny white-dark silver 2010
Alu Monolite N-7 28″ shiny white-dark silver 2010
Alu Monolite N-8 Suspension 28″ matt black 2010
Alu Monolite N-8 Suspension 28″ shiny white 2010
Alu Monolite N-8 Rigid 28″ matt black 2010
Alu Monolite N-8 Rigid 28″ shiny white 2010
Belami Lite N7 26″ matt black 2011
Belami Lite N7 26″ shiny brown-cream white 2011
Belami Lite N7 28″ matt black 2011
Belami Lite N7 28″ shiny brown-cream white 2011
Belami Lite N8 Suspension 26″ matt black 2011
Belami Lite N8 Suspension 26″ shiny white 2011
Belami Lite N8 Suspension 28″ matt black 2011
Belami Lite N8 Suspension 28″ shiny white 2011
Belami Lite N8 Rigid 28″ matt black 2011
Belami Lite N8 Rigid 28″ shiny grey-red 2011

 

PDF-Download der Modelle: Bergamont-Belami-Monolite-alle-Modelle

 

HINWEIS:
Betroffene Eigentümer werden gebeten, die Fahrräder nicht weiter zu benutzen und diese unverzüglich zu einem autorisiertem
BERGAMONT / Scott Händler zu bringen. Es besteht die Gefahr eines Rahmenbruchs ! Eigentümer erhalten kostenlos ein gleichwertiges Austauschfahrrad.

Bitte kontaktieren Sie Ihren örtlichen BERGAMONT Händler im ersten Schritt. Er ist über den Rückruf informiert. Dieser steht zudem mit dem nationalen BERGAMONT / Scott Vertrieb in Verbindung, der alle Arbeitsanleitungen hat, um Ihren örtlichen
BERGAMONT / Scott Händler zu unterstützen.
Eine Liste aller Händler und nationalen Vertriebe finden Sie unter www.bergamont.com/de/de/dealers/locator

WER WIRD DAS FAHRRAD WIEDER AUFBAUEN?
Ihr örtlicher BERGAMONT / Scott Händler wird das Austauschfahrrad zusammenbauen. Zudem wäre es sehr hilfreich, wenn Sie mit Ihrem örtlichen Fachhändler den Arbeitstermin vorher abstimmen können. So kann sichergestellt werden, dass Sie keine lange Wartezeit haben und das Austauschfahrrad bereits für Sie zur Verfügung steht, um die Ausfalldauer für Sie so kurz wie möglich zu halten.

WELCHE KOSTEN KOMMEN AUF DEN EIGENTÜMER ZU?
Dieser Austausch ist für den Eigentümer kostenlos. Es müssen weder das Austauschfahrrad, noch die Arbeitskosten des BERGAMONT / Scott Händlers bezahlt werden.

Bitte zögern Sie nicht, den internationalen BERGAMONT Vertrieb zu kontaktieren, falls Sie keine lokale Hilfe finden können.

Benutzen Sie hierfür folgende E-Mail-Adresse: recall@scott-sports.com
Bitte tragen Sie alle angefragten Daten in das Formular ein. Wir werden Sie dann kurzfristig kontaktieren.

Selbstvertändlich können Sie SCOTT SPORTS SA auch telefonisch unter +41 264 601 900 erreichen.

SCOTT SPORTS SA
ROUTE du CROCHET
1762 GIVISIEZ
SWITZERLAND

 

Quelle: www.bergamont.com